„Kein anderes Gerät hat als Waffe und Werkzeug die menschliche Geschichte in ähnlicher Weise begleitet und beeinflusst wie das Messer.“ So beginnt der Klappentext des Buches von Wolfgang Rausch. Der waschechte Messerexperte hat unter Mitarbeit von Wolf Borger viel Zeit, Mühe und im Laufe seines Lebens gesammelte Erfahrung investiert, um dieses äußerst Umfangreiche literarische Werk über unser Lieblingswerkzeug zu kreieren – das Messer.

Dieses Buch geht mit Fachwissen und Expertise an das Thema heran und entführt seine Leser in eine Welt aus kaltem, unbiegsamem scharfen Stahl.

Der Autor vermittelt in diesem Buch Umfangreiches Wissen über Messarten, Qualitätsstufen, Stahlsorten, Sonderformen von Jagdmessern, bekanne Taschenmesser und Plagiate.

Die Jagd ist untrennbar mit den Messer als Waffe und Werkzeug verbunden und kommt dort nicht nur ausgiebig zum Einsatz, sondern findet in diesem Bereich auch seine größten Liebhaber. Eben jene sind es, die sich nicht davor scheuen, für Custom Messer – Spezialanfertigungen – der Luxus-Klasse beachtliche Summen auf den Tisch zu legen.